Donnerstag, 14. Mai 2015

Lebenszeichen

Und schon wieder ist etwas Zeit ins Land gezogen, seitdem ihr etwas lesen konntet. 
Wer mir bei Instagram (kathleen_aka_zela) folgt hat ein bisschen was mitbekommen, aber ansonsten hatte ich nur wenig Muse etwas für den Blog zu machen. Ich möchte mich nicht dafür entschuldigen, denn ich bin der Meinung... mein Blog, ich machs für mich und muss mich nicht stressen irgendetwas rauszuhauen nur damit meine Leser was zu gucken/ lesen haben, ich glaube das macht keine Seite glücklich. Oder?
Nunja, was gibts... ich gehe arbeiten, ca. 3x zum Pferd und tüddel mit Schatz so vor mich hin. Am We war jetzt oft Familie angesagt, wie auch kommendes.
Die Pferde, Boston kennt ihr ja schon, aber ich stelle euch auch noch Wait, meine neue Reitbeteiligung vor, nehmen nun einiges meiner Freizeit in Anspruch. :o)
Und ich fühle mich wohl dabei, sobald ich im Stall bin, bin ich glücklich, diese Art von Glück, die nur Pferdemenschen wohl verstehen... dieses kindliche mädchenhafte Glück, wisst ihr was ich meine? ^^

Indes und Boston, gemeinsamer Ausritt mit S.

Die schöne Wait!

Boston

Dienstag, 21. April 2015

Hallo ihr Lieben!

Da bin ich wieder und ab jetzt blogge ich aus dem schönen Dresden! :o)
Ich habe Berlin Tschüss gesagt, das Studium ist vorbei und seit Mitte März arbeite ich in einer Kita. Seitdem  wohn ich nun auch mit Schatz in einer Wohnung zusammen und wir richten uns so nach und nach ein.
Seit letzter Woche haben wir nun endlich Internet und morgen kommt auch endlich endlich unsere Küche.
Ich hoffe euch ist es gut ergangen und ab jetzt könnt ihr wieder mehr von mir lesen und sehen!
Ein erstes Shooting hatte ich auch schon, wie ihr unten sehen könnt... :o)

Genießt die Sonne!

Copyright @ RLUCK April 2015



Montag, 2. März 2015

Instagram

Gerade läuft es bei mir und auch bei uns, Schatz & Ich! :o)
Das ganze aber mal in einem vernünftigen Post die kommenden Tage.
Heute wollte ich euch nur kurz melden und euch mitteilen: Neues Handy macht neue Möglichkeiten und das heißt für mich als blogger... Die klene Zela hat jetz instagram! :oD
Wer mir da folgen will, der findet mich unter: kathleen_aka_zela

Donnerstag, 19. Februar 2015

Zeit


Zwischen diesen beiden Bildern liegen etwas übers 2 Jahre. Es ist von unterschiedlichen Fotografen. Das rechte ist von meinem letzten Shooting letzte Woche. Ich persönlich sehe, außer der Haarlänge und die etwas ernstere Miene rechts, keinen großen Unterschied. Ihr?
Ich mag beide aber sehr! <3


Dienstag, 17. Februar 2015

Es geht weiter... immer weiter...

Baby- Groot! <3
Kiste mit Büchern in den Hausflur gestellt... Stunden später war sie weg! Viel Freude dem, der sie jetz hat!
Eingehuschelt....

Erstes Vorstellungsgespräch gehabt und Absage erhalten. Kopf hoch und weiter machen, nächstes Gespräch steht an, weitere Bewerbungen sind raus geschickt. 1 1/2 Monate sinds noch bis ich wohnungslos bin. 
Ergebnis der Rechts- Klausur ist raus und ich hab bestanden, sogar mit einer Note, mit der ich sehr zufrieden bin. Ick freu mir! Nun ist nur noch die BA offen.
Tschaka!


Dienstag, 10. Februar 2015

Donnerstag, 29. Januar 2015

Dienstag, 27. Januar 2015

Klausur

Schreibtisch- Chaos
Thai- Lieferservice

So... der schlimme Montag ist rum.
Seit Freitag sah meine Wohnug etwas chaotisch aus, auf Schreibtisch und Bett sammelten sich die Unterlagen für meine Klausur in Familien- / BIldungspolitik und Rechtl. Grundlagen der Sozialen Arbeit. Samstagabend gabs nen kleinen Aufheiterer und ich hab das erste Mal was beim Thai über lieferando bestellt. Die Suppe war echt lecker, die Wan- Tan- Taschen leider zu fettig, müssen nicht nochmal sein. Das Sushi war... ok. Aber nächste mal werd ich doch ausm Haus gehen und zu meinem Lieblingssushimann laufen.
Gestern begleitete mich dann Yoda mit in die Uni und seine Macht strömte über mich während der Klausur, oder sie strömte schon vorher über die Dozenten, als sie diese zusammen stellten. Jedenfalls wars halb so schlimm wie erwartet. :oD
Jetzt heißts.... geduldig auf das Ergebnis warten! >.<


Freitag, 23. Januar 2015

Sport vs. lernen


Mitte Januar, gleich ist der vor-vorletzte Monat in Berlin um und ich versuche noch so oft wies geht zum Sport zu gehen. Nach der Weihnachtsfresserei bei Eltern und Schatz auch nötig, für Körper und Gewissen. ^^
Einmal die Woche schaff ichs jetz auch zum CrossFit und mindestens einmal zum FitnessBoxen. Kommenden Sonntag treff ich mich mit welchen vom CrossFit und wir wollen vormittags ne runde sporteln, also komm ich diese Woche auch wieder auf 3x. Außerdem hab ich da ne kurze Auszeit vom Lernen, Montag steht meine Familien- / Bildungspolitik bzw. Rechtklausur an vor der ich echt riesen Bammel hab. Aber so richtig, wisst ihr? :o/
Das könnte meine Pläne nochmal durcheinander hauen und ich wäre sogar über ne 4 erfreut... Nach dem Motto: Vier gewinnt! Vier heißt bestanden... Das versaut zwar noch meine komplette Note, aber immerhin durch mitn Studium. Klar, die BA zählt auch noch, aber nicht wirklich viel.

Bewerbungen laufen und ich muss schauen was raus kommt. Ich klpper einfach regelmäßig diverse Träger- Seiten ab bzw. die einschlägigen Stellen- Portale und schick was los, wenns für mich passend erscheint. Drückt mir auf jeden fall (weiter) die Daumen. :o)

Habt nen tolles Wochenende!!


Mittwoch, 14. Januar 2015

Weg isse... die Geburtstags- BA!


Gestern vor der Uni hab ich sie drucken lassen und hätte sie eigentlich auch gestern schon abgeben können. Jedoch dachte ich mir... "Hey, morgen hast du Geburtstag, vielleicht bringts Glück!" Und so habe ich mein Abgabedatum auf dem 14.01.2015 datiert und war heute, an meinem Geburtstag :o) das Ding wegschaffen. Ich Nase hatte natürlich nicht auf die Öffnungszeiten des Prüfungsamtes geschaut und die Tante (zum Glück war sie da!) rief mir gleich, nett wie eh und je (nicht!) entgegen: "Heute keine Sprechstunde!" Mir sackte das Herz tiefer als nur in meine Schlüpper und ich stammelte ein: "Aber... ich wollte eigentlich nur... naja... ich möchte meine.... meine Bachelorarbeit abgeben!" Mein Gesichtausdruck schien so verzweifelt gewesen zu sein und sie seufzte, stand auf und bat mich rein. Gott seis gedankt! Jetzt ist sie also abgegeben und ich kann nix mehr dran ändern... was jetzt verkackt ist, ist verkackt!
Tja, und was mach ich heute noch? Ich geh einfach den 3. Tag in Folge zum Training und danach gönn ich mir noch was leckeres zum Essen (ratet doch mal was! ^^), werd mich sicherlich in meine geliebte Badewanne werfen, ne dicke Gesichtsmaske auflegen, das Sprudelbad benutzen welches im Päckchen meiner Mama lag und was lesen! Das wars....

Samstag, 10. Januar 2015

Donnerstag, 8. Januar 2015

Winter- Quickie




Der Winter war kurz da und bedeckte das "Oberland", wo meine Eltern wohnen, mit einer weißen Decke. Aber auch das Dresdner Umland und so hatte ich das Glück einen schönen Winterausritt mit Boston erleben zu können. Wunderbar wrs! <3

Xmas und Sylvester waren sehr entspannt und schön. Seit gestern bin ich nun wieder in Berlin und die letzten 3 Monate hier laufen. Meine BA habe ich korrigiert zurück bekommen und kommendes Wochenende werde ich mich daran setzen und alles überarbeiten, sodass hoffentlich nächste Woche gedruckt werden kann. Die Prüfung rückt auch immer näher und ich habe noch nichts gemacht! -.- 

ABER, ich war heute schon beim Sport. Gut, oder? ;o)
Die Kalorien von Xmas und Sylvester, sowie die Zeit drumherum müssen wieder weg!



Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...