Montag, 30. Juni 2014

~... Photo- Picknick und Workshop im Treptower Park...~

Copyright @ Gerald Pohl Photografie

Am gestrigen Sonntag war ich mit einem befreundeten Fotografen zu einem Foto- Workshop- Picknick (oder wie auch immer man das nennen soll ^^) und wir haben viele andere Fotografen und Models getroffen. Für mich zum größtenteils alle unbekannt, außer ich bin mal auf deren Sedcard's auf Model- Kartei.de gestolpert. Jeder brachte was für den Picknick- Tisch mit und es wurde sich erst einmal ein bisschen beschnuppert. Bevor der Organisator Ufuk Tekin alle Models nach vorn gerufen hat und man sich vorkam wie bei nem Casting. ^^ Aber Ufuk teilte jedem Model 2- 3 Fotografen zu und dann durfte man sich verziehen um ne gute Stunde zu arbeiten. 
Ich muss sagen... zum Glück hab ich schon ein bisschen Erfahrung, wie und was ich denn so machen muss, denn ansonsten wäre ich überfordert gewesen. *lol* Aber macht schon Spass drei Fotografen auf einmal als Model parat zu stehen und ich bin auf die unterschiedlichen Ergebnisse sehr gespannt... doch zuerst heißt es noch: Geduld!! *argh*
Ich werde zeitnah das ein oder andere sicher hier noch zeigen. :o)


Donnerstag, 26. Juni 2014

Bis später, Traumpferd.


Als ich dich das erste mal im alten Stall gesehen habe, wusste ich, du bist mein Traumpferd! Keins wird mehr so wie du sein! Ich danke dir, dafür was du mir gegeben hast, das du mich getragen hast, das du mir vertraut hast bei Dingen, die dir erst Angst machten und wir dann doch zusammen meisterten. Ich danke dir für deine Nähe.

Nun hast du lange gekämpft und dein Schicksal gemeistert und das Beste draus gemacht. So hatte ich immer das Gefühl... Hast dich gefreut, wenn wir mit dir gearbeitet haben, wenn wir spazieren waren, oder einfach bei dir auf die Weide gekommen sind um dir was leckeres zuzustecken. Hast alles für S. gegeben, die bis zum Schluss Hoffnung hatte, alles wird gut. Aber es war zuviel... sie ließ dich gehen. Es ist ok, es ist besser für dich!

Ich vermisse dich jetzt schon und hoffe da, wo du jetz bist, geht es dir gut und du galoppierst über die Wolken! Ein bisschen glaub ich ja dran. 
Du wirst immer die Nr. 1 bleiben!
Machs gut mein Dicker, schönstes Pferd von Welt, Santos! <3
Wir sehen uns wieder, irgendwann...

Montag, 23. Juni 2014

Böhse Onkelz 20.06.2014 Hockenheimring

Fucking JA... ich war dabei!
Das allererste Konzert der Böhsen Onkelz, die Band, die meine Jugend begleitet hat. Vor drei Wochen die Qual der Wahl eine Karte anzunehmen die Freunde noch über hatten, mit dem Hintergedanken das ich eigentlich keine Kohle für dieses Konzert plus Sprit, etc. habe. Aber Schatz sagte ich soll, ich solls einfach machen und nicht drüber nachdenken. Und ich habs gemacht... und ich habs nicht bereut. Es war geil... einfach nur geil. Gänsehaut pur die ganze Zeit!!





200.000 Menschen, ausverkauft an diesem Tag und am darauffolgenden. Es war eng und es war saustaubig, vor allem als die Circle Pits losgingen. Die Bühne war mega und ich habe die Band nur Miniklein gesehen, aber durch die Leinwände war man doch nah dran. Die gut 600 km von Ostsachsen nach Baden- Würtenberg haben sich gelohnt, vor allem mit Limp Bizkit und Soulfly noch als Vorbands dazu.

Ich bin immernoch so ein bisschen geflasht...

Montag, 16. Juni 2014

Die letzte Woche...

Mit Schatz am Bärwalder See mit Traumausblick aufs Kraftwerk Boxberg und die Sonne genießen <3
Meine Mama war in Berlin und wir haben gemütlich am Wasser in Köpenick zu Abend gegessen und gequatscht
Der obligatorische Fernsehturm... mit Berliner Vogel...
... dazu gabs ne Erfrischschung für die Füsse und nen Caramell- Eiskaffee von Stabucks
Am Wochenende war wieder Stallarbeit angesagt.


Freitag, 6. Juni 2014

Marmeladen - Buttermilch - Haferflocken - Muffin's



Was tut man, wenn man Buttermilch im Kühlschrank hat, die einem aber so nicht schmeckt und man sie aber auch nicht wegschütten will? Hmmmm.... *bing* RICHTIG!!!
Man backt etwas! :oD

Marmeladen - Buttermilch - Haferflocken - Muffins

~ 45 g Haferflocken
~ 240 g/ml Buttermilch
~ 190 g Dinkelmehl
~ 2 1/2 TL Backpulver
~ 1/2 TL Natron
~ 1 TL Zimt
~ 1 Ei
~ 60 g Zucker
~ 80 ml Pflanzenöl

Am Anfang erstmal den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen und die Papier-Backförmchen in die Vertiefungen einer Muffinform setzen.
Dann die Haferflocken mit der Buttermilch verrühren und 5-10 Minuten quellen lassen. Nun einfach das Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver, Natron und Zimt vermischen. Jetzt das Ei in eine andere Schüssel geben und verquirlen, dann den Zucker, das Öl und die Haferflocken hinzufügen und verrühren.
Die Mehlmischung zur Eiermasse geben und kurz unterrühren.

Den entstandenen Teig gebt ihr einfach zur Hälfte in die Papierförmchen in der Backform und dann jeweils einen guten Teelöffel Marmelade dazu. Ich habe selbstgemachte Himbeermarmelade von Mama's Nachbarin genommen und dazu noch jeweils eine frische Himbeere mit reingedrückt. Und als 2. Sorte gab es noch eine selbstgemachte Erdbeer- Rhabarber- Ingwer- Marmelade von der Besitzerin meiner Pflegepferde. :o)
Im heißen Backofen dann einfach auf der mittleren Schiene die Leckereien ca. 20-25 Minuten backen. Die Muffins anschließend aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. 


Ich mag Backsachen mit Buttermilch, weil die einfach so super fluffig werden. Pancakes habe ich damit auch schon gemacht. Nomnomnom!!! 

Ich wünsche euch ein tolles Pfingswochenende, das Wetter soll ja herrlich werden. *.*
Ich bin erst noch bei Schatz und am Montag bringe ich meine Mama mit nach Berlin und dann wird bissl was unternommen! Ich freu mich drauf! <3


PS: Mir fällt grade ein, das man den Zucker (ich habe ihn schon halbiert gehabt) eigentlich ganz weglassen könnte im Teig, denn die Marmelade hat ja schon genug. ^^
 

Dienstag, 3. Juni 2014

Monatsbilder Mai'14


~ Uni auch mal draußen... Mentoring "Natur und Technik"
~ gesundes Nomnom für Gemüsespieße
~ das erste Mal baden in Grünau im Ehrenamt mit den Kids
~ Exkursion in die Gartenarbeitsschule mit der Uni inklusive Bienen-Gucken
~ ich kann och Outfit-Selfie... ach ne... OOTD, oder so... mit Yoda und Knut und ungemachten Bett.. BÄM!


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...