Dienstag, 27. Mai 2014

Draußen sein...



Ab und an häng ich jetzt einmal die Woche auf einem Spielplatz rum. Von denen gibts in Berlin recht viele und mit meinem Einzelfallhilfe-Kind gehts dann immer auf den ein oder anderen. Arbeit... jaja. ;o)

Und am Sonntag, als die Sonne schien wie Blöde ging ich einfach um die Ecke und landete im Flussbad. Um an die Spree zu radeln war ich zu faul und so dachte ich "Scheiß auf den Eintritt!" Glückskind wie ich doch ab und an mal bin, musste ich keinen zahlen, weil das Bad offiziel noch nicht offen hatte, man aber dennoch auf eigene Gefahr kommen durfte. Sehr schön... denn ich wollte mich nur sonnen, Unitexte lesen, gammeln und ab und an bisschen "befeuchten". :oD


So schön wie der Sonntag war, gings gestern dann den Bach runter. Ich versemmelte einen Weiterbildungstermin komplett und ne beschissene Nachricht erreichte mich schon am Nachmittag, die mir wirklich Angst macht und ich muss hier in Berlin auf die kommenden Tage warten, was diese bringen. :o(
Heute morgen gings weiter beim sitten, was bescheiden lief. Für heute abend steht wieder Crossfit an, hoffen wir das da wenigstens alles glatt läuft! Ahu!

PS: Schatz ich liebe dich! <3


Kommentare:

  1. Cooler pOST. draußen sein ist wirklich cool
    Mach dir noch einen Tollen Tag, Liebes :*
    Liebe grüße michelle von hinterm Horizont geht's weiter ♥♥
    http://kaariiiibaaaaa.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe dich, natürlich, viel viel viel viel viel viel viel viel....viel viel viel................viel viel mehr :) :*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...