Mittwoch, 14. August 2013

~ ... august light ...~

Copyright @ LMPhoto

Heute war ich am späten Nachmittag wieder mit einem Fotografen unterwegs mit dem ich vor einem Monat schon ein Shooting hatte. Wenn die Chemie stimmt und beide Parteien Spass haben und beide auch mit den Ergebnissen zufrieden sind, fetzt das. :o) 
Und ich war auch wieder erstaunt welch grünen Rand Berlin eigentlich hat. Köpenick ist mir ja schon bekannt und ich mag es wirklich langsam sehr gern leiden. Wir waren in Spandau bzw. Staaken und hatten erst wirklich bammel ob denn das Wetter noch mitspielt. Aber nach und nach wichen die Wolken und wir bekamen noch tolles Licht geschenkt. 
Leider wurde es aber auch nach und nach kühler, ich hoffe das der Sommer nicht schon wieder vorbei ist. Kann doch nicht schon alles gewesen sein!? :o(

Kommentare:

  1. das ist ein tolles Bild von dir :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee ist schon gut aber die Rose steht für die "schönen" Lügen, von wegen dass es mir gut geht usw, die mich ersticken.
    Der Vogel und der Baum des Todes ist aus meinem Lieblingsfilm "Sleepy Hollow" :D Das Tattoo soll einfach allgemein meine Liebe zu Horrorfilmen symbolisieren <3

    Oh ja! Licht bei Sonnenauf und -untergang ist zwar wunderschön aber echt schwer festzuhalten und alleine ist das kaum gut hinzubekommen. Versuche bald mal solche Bilder mit meiner Schwester zu machen :)

    Ich mag das Bild sehr! Vor allem die Unschärfe :)

    AntwortenLöschen
  3. und ich sag Danke :-)

    tolles Bild von dir!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...