Sonntag, 21. Juli 2013

Kunterbunt


Diese Kleinigkeiten gab es von der Kitaleitung zu meinem Abschied.
Ich steh zwar nicht unbedingt auf Eulen, aber finde es trotzdem eine süsse Idee. :o)
Servietten kann man immer irgendwie gebrauchen, meist nutz ich welche für Geschenkverpackung oder Deko.
Tjoah, die Tasse macht meinen Küchenschrank und meine Geschirrsammlung noch etwas bunter. Der witzige Anhänger glotzt mich nun von meiner Pinnwand an und den Thalia-Gutschein habe ich auch schon aufn Kopf gehauen. Für was... werdet ihr noch zu lesen/sehen bekommen. :o)


Dieser Post dient als: Ich-bin-dann-mal-weg-Post, denn ab Morgen bin ich im Kindercamp, fernab von Internet und jeglichem Empfang, danke O2. ^^

Genießt die Sonne!
 

PS:  Ich hab auch 1 oder 2 Blogeinträge für euch vorbereitet. ;o)

PPS: Schatz ich liebe dich, 2 Jahre und 7 Monate!! <3 <3 <3 <3


Kommentare:

  1. aber sie haben dran gedacht. ich find das ja sehr süß :)
    oooouuuuh glückwunsch schon so lange :)

    viel spaß im camp. aber mal ehrlich eigentlich kannst dich doch beim babysitten dran gewöhnen. die häuser in der demos sind doch alle abhörsicher gebaut. da kommt dohc auch nix rein oder raus

    AntwortenLöschen
  2. EULEEEEEEEN!!!!! <3333333
    Haha so eine Reaktion von mir war doch klar :D

    AntwortenLöschen
  3. Der Abschied aus meinen Praktika in der Kita fällt mir auch immer unheimlich schwer. Also kann ich dir sehr gut nachfühlen :)

    Aber tolle Idee, so ein großes Geschenk!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...