Donnerstag, 20. Juni 2013

Nanananananananana..... giggl...


Abschiede sind doof, vor allen von Menschen oder Orten die man lieb gewonnen hat.
3 Wochen sind es nun noch in der Kita und heute gaben mir kleine, 1 1/2-jährige Händchen dieses kleine Geschenk zum Abschied, mit einem dicken Grinsen zwischen den dicken Bäckchen, da sie morgen schon in den Urlaub fliegen.
Diese Händchen und das Kind, welches mit ihnen noch die Welt weiter ohne mich entdecken wird, hatte ich besonders ins Herz geschlossen und ich hoffe ich seh ihn mal wieder.
Ich freu mich, das ich ihm den ersten Übergang in seinem Leben, von Zuhause in die Kita, so angenehm wie möglich gestalten durfte und er mir sein Vertrauen schenkte.

1 Kommentar:

  1. Oh man! Das ist soo zuckersüß! :3 Aber ja, leider tun manche Abschiede wirklich weh.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...