Mittwoch, 1. Mai 2013

Salat mit Balsamico-Honig-Senf-Dressing und Hüttenkäse-Lachs-Röllchen


Einen hab ich heute noch. ^^
Mein Abendbrot, spontan kreiert.

Ihr nehm einfach Gemüse eurer Wahl, schnippelt alles klein und werft noch ein bisschen Dill und Gartenkräuter dazu die ihr sonst noch so habt. Googlet nach dem im Titel genannten Dressing und mixt das zusammen.
Dann nehmt ihr den Lachsaufschnitt aus der Kühlung, streicht bisschen Hüttenkäse drauf, rollt das zusammen, anrichten, Dressing drüber und fertig. :o)
Den Hüttenkäse kann man auch noch bisschen würzen, aber mir schmeckt er auch so pur mit dem Lachs.

Guten Hunger! :o)

1 Kommentar:

  1. Mmmmh, das sieht aber lecker aus! Kann mir das bitte jemand zum Frühstück machen?

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...