Dienstag, 30. April 2013

Wochenrückblick 16./17. KW

Auf auf und davon...

~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, Spartacus (Serie), Der Hobbit ~Gehört~ dies und das und das und dies ~Gelesen~ Cody McFayden - Der Todeskünstler, Kresley Cole - Kuss der Finsternis ~Gegessen~ Sandwiches, Couscous-Salat, Salat mit Putenbruststreifen, Döner, gegrilltes, China Instant Nudeln, restliche Osternaschereien, Reis+Eierkuchen mit Brokkolifüllung + Paprikasoße, selbstgemachte Pancakes  ~Getrunken~ Tee, Cappucino, Apfelschorle ~Getan~ babysitten, Kita arbeiten und Spass gehabt, Hosenscheißer geknuddelt, endlich Bezuschussungsantrag abgegeben, beim Film gucken eingeschlafen, im Stall gewesen *jiiipppieh*  ~Gefreut~ Sonne und warme Temperaturen, Schatzüüüüüü ganz vüüüüüll, Pferde!!!, von der Babysittermama eine Orchidee geschenkt bekommen ~Geärgert~ siiiiiinnlos ~Gestaunt~ Kids in der Kita ~Gekauft~ neue Schuhe, neue Kapuzenjacke ~Vorfreude~ 2 Shoot's diese Woche

Mittwoch, 24. April 2013

Leben und Frühling


Neben Kita und abends babysitten passiert bei mit in letzter Zeit nicht viel. Beim sitten gibt es aufgrund dem Umzug der Familie immernoch kein Internet und so bin ich auch realtiv selten am PC.
Mit der kleinen war ich nun auch paarmal nachmittags unterwegs und wir waren natürlich auf dem Spielplatz rutschen und buddeln. Schon ganz lustig wie mich die anderen Eltern anschauen: Die Klene eher in Pink gehalten und recht püppihaft angezogen (ja, ihre Mama is halt so ^^) und dann sone Rothaarige rockige "Mama" daneben.
Kita läuft auch, macht sehr viel Spass im Moment, vor allem mit den kleinen Hosenscheißern. Hachjaaa...

Letztes Wochenende war ich wieder beim Schatz und wir haben auch nicht großartiges gemacht: bisschen grillen und Hobbit-gucken bei einem befreundeten Pärchen und Sonntag in der Sonne abgammeln und Fussball gucken oder... schlafen. ^^

Ich werde die nächste Zeit meinen Wochenenrückblick in 2-Wochenrhythmus posten, komme einfach nicht mehr dazu das wöchentlich zu machen. Der nächste kommt also einfach nächsten Montag. (so hab ichs gedanklich geplant, schauen wir mal wies mit der Umsetzung aussieht... lalila...)

Dienstag, 16. April 2013

Copyright @ AJFoto Jan'13

"Zwischen dem Wachen und dem Schlafen
Wo die Krähe grunzt und tote Katzen Embryonen jagen

Dies ist unser Reich und wir sind uns selbst am nächsten
Zwischen dem Wachen und dem Schlafen"
(Callejon - Kojote U.G.L.Y.)

Sonntag, 14. April 2013

Wochenrückblick 15.KW

Prost
~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, Thor, AssiTV ~Gehört~ dies und das und das und dies ~Gelesen~ Cody McFayden - Die Blutlinie (fertig), Cody McFayden - Der Todeskünstler ~Gegessen~ Sandwiches, Spinat-Pizza, Tomaten-Ei-Bagiette, Lion-Cornflakes, Ofenkäse mit Wikingerbrötchen und Karotten, Nudelsalat  ~Getrunken~ Tee, Cappucino, Energy ~Getan~ babysitten in Brandenburg (Umzug der Familie), 1. Praxisbegleitungsseminar und Englisch für Dummies gehabt, KitaKinder mein Plakat anmalen lassen :o), Hosenscheißer zugequatscht, Zitronenkerne eingepflanzt und Sachsengras umgepflanzt, mit Letty bisschen spazieren gewesen und das erste Eis geschleckt  ~Gefreut~ Sonne und warme Temperaturen  ~Geärgert~ Strafzettel wegen der scheiß Parksituation Nachts in Berlin... warum gehn die Politessen auch schon früh 8 Uhr und kontrollieren???? Drecksstadt!!! *aufreg* -.-' ~Gestaunt~ ich kann wieder mit offenen Fenster schlafen ohne zu frieren ~Gekauft~ nichts, is nich drin :o/ ~Vorfreude~ kommendes We

Samstag, 13. April 2013

Nur ein Pferdemensch...

Achtung... Bilderflut...

Bella 2009
Santos 2010 <3
Santos 2011 <3
Lani 2011
Hrefna 2011
Santos 2011 <3
Boston 2012 <3

Nur Pferdemenschen können verstehen, wie man Sehnsucht haben kann nach einem Tier wie diesem, einem Freund, einfach nur seine Gesellschaft. Aber auch den Wind der einem bei einem gestreckten Galopp über eine Wiese oder ein Stoppelfeld um die Nase weht und den Moment purer Freiheit, den man dann genießen kann. Das warme und liebenswerte Wesen, welches, hat man einmal sein Vertrauen gewonnen, mit einem durch Dick und Dünn geht.
Nur Pferdemenschen können verstehen, das man nicht nur eine Träne vergisst, wenn man Sehnsucht hat, nach diesem Freund, den man nicht sehen kann, wenn die Entfernung und die zwanghaften wichtigen Dinge im Leben zwischen einem steht. 
Nur Pferdemenschen können verstehen, wenn man schweren Herzens von der Koppel geht und einem Kloß im Hals hat, weil man nicht weiß, wann man seinen Freund wieder sehen wird und in meinem Falle auch, ob man ihn wiedersehen wird... weil jedes mal das letzte Mal sein könnte. Der Moment zu schnell da sein kann, indem der Tierarzt kommen muss um ihn zu erlösen .

Über 2 Monate ist es her, seitdem ich den warmen Atem auf meiner Haut spühren konnte, mein Gesicht in Santos's und Boston's Mähne vergraben konnte und meine Hände um ihren starken Hals gelegt habe. 
Und wenn ich mir die Bilder ansehe... schmerzt mein Herz, weil ich sie so sehr vermisse und es verfluche in dieser Großstadt zu sitzen und in meiner Freizeit nicht bei ihnen sein zu können.
Die Tränen rollen über mein Gesicht und ich vermisse sie von ganzem Herzen. Die beiden Dicken!

 Ich bin nur ein Pferdemensch!

2 Jahre noch...

Freitag, 12. April 2013

Time for change

Copyright @ beaburner März 2013

Montag, 8. April 2013

Wochenrückblick 13. & 14.KW

~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, Sushi in Suhl, In ihrem Haus, Kill for Me, Zorn der Titanen ~Gehört~ dies und das und das und dies ~Gelesen~ Kresley Cole - Nacht des Begehrens (fertig), Cody McFayden - Die Blutlinie ~Gegessen~ Sandwiches, Hähnchenkeulen, Gemüse-Reispfanne, Bulgurpfanne, Zucchini-Pasta, Rührei, Müsli, China Instant Nudeln  (ich weiß es gar nicht mehr, wenn man sich nicht alles notiert... tzetze...) ~Getrunken~ Tee, Cappucino, heiße Zitrone, Wein, Radler, Wodka-E ~Getan~ Morgenkreis mit gestaltet, Tonnenfeuer zu nem Ofenfeuer gemacht ^^, Krankenurlaub bei Mutti, Osterzeugs gesucht und auch verstec.. ähm, dem Osterhasen übergeben; mit Mutti nach Dresden gefahren,  geholfen Pferde fertig zu machen fürs Osterreiten und selber Osterreiter geguckt, versucht gesund zu werden, Schnipp Schnapp... dumdidum  ~Gefreut~ Pinka, Zuhause, Schatz <3  ~Geärgert~ blablabla hmmmmmpf eh immer das gleiche... *seufz* ~Gestaunt~ schicke Pferde und Reiter ~Gekauft~ nichts, is nich drin :o/ ~Vorfreude~ Sommer

Osterlämmchen Olè... und Ohren wie Yoda... hihi

Doppelmord... oder so...

Sonntag, 7. April 2013

Tjoa, so is des manchmal.



So, da bin ich wieder.
Über Ostern hats mich nun auch mehr oder weniger lang gelegt und ich war letzten Dienstag dann gleich in der Heimat beim Arzt und hab Ostern zu einem Gesundungsurlaub bei meinen Eltern verlängert.
Natürlich mit viel Pinka, die sich freute das mein Bett wieder für ihre Schläfchen zur Verfügung stand, aber aufn Schoss zum kraulen durfte sie nicht.. die kleine Zicke haart sich wie sonstwas. 
(Blog den ihr seht ist von der Misanthropin... immer wieder amüsant. ^^)
Man möchte meinen, es sollte mir nun besser gehen... aber Pustekuchen. Seit gestern fühlt sichs an, als wenn es wieder schlechter wird. -.-'
Zum Kotzen!
Ich hab Freitag schon auf Arbeit angerufen das ich wieder komm und nun das. Was soll man da machen? :o(
Naja, gerade trink ich eine riesen frische Heiße-Zitrone-Vitamin-C-Bombe und tu diverses andere um wieder fit zu werden und nicht nochmal zum Arzt zu müssen. 
Morgen hab ich erstmal den ganzen Tag Uni und abends wieder babysitten. Die Familie ist nun auch umgezogen und anstatt 13 Min Fussweg heißt es dann knapp ne halbe Stunde Autofahrt. Mein Navi hängt am Ladekabel und ich hoffe das Uraltding von 2005 bringt mich ohne Komplikationen ans Ziel.
Aber es kommt wieder Kohle rein, die echt nötig is. :o/

Genießt euren sonnigen Sonntag! Ich fülle weiter Taschentücher und kipp mir Tee in Rachen!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...