Samstag, 30. März 2013

Österliches ausm Briefkasten


Mich erreichte Post, heute (27.03.13)... Vor-Osterpost. ^^
Und zwar von der Juli. Der hab ich nämlich zu ihrem Geburtstag ein Geschenk aus meiner Küche geschickt und nun kam was zurück. Hab ich mich ganz doll drüber gefreut, schon als mich der süsse Umschlag beim Briefkasten öffnen angrinste.

Somit wünsche ich euch morgen, am Sonntag, ein fröhliches Suchen und Finden. Lasst mit den Handschuhen bei der Kälte die Eier nicht fallen, sonst sind se putt. ^^
Ach und Uhren nicht vergessen umzustellen... eine Stunde vor!

Donnerstag, 28. März 2013

Frohe Ostern

Copyright @ Karsten Schilling 2013

Ich wünsche euch ein tolles Osterfest, lasst euch durch die Kälte nicht die Laune vermiesen, seht es einfach so: wäre Sonne, würde die leckere Schoki schmilzen und nun bleibt sie schön kühl und fest. ;o)
Haut rein und machts euch die freien Tage über hübsch und gemütlich mit euren Lieben.
Ich bin seit heute (also wenn ihr das lest ^^), bei Schatz und das bis Montagabend sicherlich.
Bis die Tage!
Eure Zela

Dienstag, 26. März 2013

8 years ago



Heute hab ich mal, wie ihr seht, ein "Schmankerl" für euch. ^^ (beides 2005)
Als ich so in meinen Bilderordnern kramte dacht ich mir, das gehört doch auch mal gepostet. Zela noch mit kurzen Haaren, thihi. Genau so, seh ich auch auf meinem Führerscheinfoto aus... für immer und ewig. xD
Und das war vor Tokio Hotel und Bill Kaulitz, ja... also keine doofen Kommentare :oP
Mir hats damals gefallen, aber irgendwie wars mir dann immer zu anstrengend da zu stehen und zu stylen... also, wachsen lassen.

2 Tage noch, dann gehts wieder heimwärts. Kurze Wochen rocken... :oD


Montag, 25. März 2013

Wochenrückblick 12.KW

~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, Django Unchained ~Gehört~ Metal-Ordner meiner Platte, Fritz FM ~Gelesen~ Kresley Cole - Nacht des Begehrens ~Gegessen~ Couscous-Salat, Sandwiches, Rührei mit Pilzen, Nudeln + Schlemmerfilet, Schweinemedaillons mit Pilz-Rahmsosse und Gemüsebeilage (lecker Essen mit Schatz gewesen <3 ), Pringles, Müsli, China Instant Nudeln  ~Getrunken~ Tee, Cappucino, heiße Zitrone, Wein, Rosè ~Getan~ Ostersachen gebastelt, Kuchen gebacken, gefroren, Sonntagsspaziergang gemacht mit Schatz und Freunden, gegammelt, Geschenk aus meiner Küche zur Post gebracht ~Gefreut~ Sonne, Schatz <3  ~Geärgert~ ne offene Rechnung die noch zu bezahlen ist -.- , das Licht meiner Armatur im Auto is weggelaufen - Werkstatt ole -.- ~Gestaunt~ Leute gibts ~Gekauft~ nichts tolles ~Vorfreude~ Ostern = 4 ganze Tage Schatz und dicke fette Pferde und vielleicht auch meine beiden Dicken *.*

Reis + Ofengemüse mit Feta *nomnom* (aber noch von vorletzter Woche ^^)

Samstag, 23. März 2013

Kresley Cole - Nacht des Begehrens

Ich habe die Shades of Grey-Reihe nun zuende gelesen und der dritte zog sich dann doch etwas länger hin, als die ersten beiden Teile. Irgendwie war es dann zuviel Wiederholung und schon etwas vorausschaubar... naja, Happy Ende aber auch noch, war ok. :o)

Auf der Suche nach neuem Lesestoff bin ich mal über was vampirisches gestolpert und da die Bewertungen bei Amazon so gut waren dacht ich mir, ich bestells mir einfach mal. Gleich den 1. und 2.Teil für wenig Geld, da gebraucht.
Die Rede ist von Kresley Cole und ihrer Immortals After Dark-Reihe.

 Titel: Nacht des Begehrens
Autor: Kresley Cole
Verlag: LYX Egmont
Preis: 9,95 € neu, aber auch schon ab 1,10 € plus Versand
ISBN-10: 978-3802581748

Eindruck: Anfänglich etwas komisch zu lesen, aber langsam wird es. Erotik inbegriffen. Vampir- (ich mein die, die NICHT in der Sonne glitzern!!) und Lykae-Fans mögen das Buch bestimmt.




Rezesion: (frech gemopst auf Amazon )

Nach 150 Jahren Gefangenschaft und Folter durch die Horde der Vampire wittert der König der Lykae Lachlain eines Tages draußen seine Gefährtin und schafft es nur mit viel Willenskraft sich zu befreien. Als er entdeckt, dass seine zukünftige Königin eine Vampirin ist, will er dies zunächst nicht wahrhaben, und nimmt sie zunächst erstmal gefangen, ohne ihr den Grund zu nennen. Die für eine Unsterbliche noch relativ junge Halbvampirin Emmaline ist verstört von diesem ruppigen Kerl, der sie in ihr Hotelzimmer schleppt und sich ihr in der Dusche aufdrängt. Da sie jedoch Angst hat, sich ihm zu widersetzen, stimmt Emma zu, Lachlain in seine Heimat Schottland zu bringen, in der Hoffnung, dass er sie danach gehen lassen wird. Ihre langsam wachsenden Gefühle für den wilden Lykae versucht sie dabei zu ignorieren.

Donnerstag, 21. März 2013

Beauty-Post.... oder so...



Zum Geburtstag gab es vom Bruder eine Badeessenz und am Sonntag(?), oder auch Montag, ich weiß es nicht mehr genau ^^, hab ich sie endlich mal benutzt. Mein bad richt immernoch nach mehr als 2 Tagen nach Schoki und das fetzt. *g*
Durch meine Arbeit derzeit in der Kita und dem häufigen Händewaschen protestieren meine Hände stark mit Trockenheit und Rissen... das nervt und tut auch teilweise weh. Handcreme reicht nicht mehr und ständig eincremen schaff ich sowieso nicht, grade bei der Arbeit. Also die Hardcore-Variante über Nacht: Fett eincremen und Handschuh drüber. Mal sehen ob es hilft... danke an Jaybee für den Tipp... apropo sie hat derzeit ein Gewinnspiel am Laufen, schaut mal rein. ;o)
Ansonsten ist morgen endlich Freitag und es geht zu Schatz. <3

In meiner Wohnung richt es gerade nach lecker Kuchen (diesmal aber nur aus der Backmischung) und den nehm ich gleich ausm Ofen, auskühlen lassn und noch lecker Schokiglasur drüber... nomnomnom. ^^ Hab schon bissl Bauchweh vom Teignaschen... aber was solls. xD

Und bei Lebensnah gibt es gerade auch ein Gewinnspiel, auch was mit Beauty. :o)

Dienstag, 19. März 2013

Eiszeit

Copyright @ RLUCK 2013 (MK)


"Where the cold waves and the longboats brought us far
With sword in hand I now stand
On my enemies land
With a northern heart
I will fight until the day I die..."
(Immortal - Beyond the north waves)


Musik augesucht vom Herz <3

Sonntag, 17. März 2013

Wochenrückblick 11.KW

Frühling wenigstens in der Wohnung + lecker schmecker
Caramel-Schokimäuse
~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, Doku auf Phönix ~Gehört~ Metal-Ordner meiner Platte ~Gelesen~ Shades of Grey 3.Teil (Ende), Kresley Cole - Nacht des Begehrens ~Gegessen~ Enchiladas, China Instant Nudeln, Nudeln mit Gorgonzola-Spinat-Soße, Ofengemüse mit Reis, Studentenfutter, kleine süsse Schoki-Mäuse, Pancakes  ~Getrunken~ Tee, Cappucino, heiße Zitrone ~Getan~ Supervision in der HS gehabt, 1. ANngebot mit den Zuckertütenkindern durchgeführt, Hosenscheißer geknuddelt, individuellen Ausbildungsplan geschrieben, Portfolio weiter gemacht, mal bissl Wohnung instant gesetzt, Mini-Shoot mit Herrn L.   ~Gefreut~ Babysitterkind hat schneller aufgehört zu weinen als Mutti wegging, wie sonst ~Geärgert~ der weiße Scheiß, ihr wisst schon; die Knete auf meinem Konto.. wo isse hin :o( ~Gestaunt~ staun staun... nüx ~Gekauft~ Gipsbinden und Wasserbomben-Luftballons für die Kita ~Vorfreude~ Freitag!!! <3

Samstag, 16. März 2013

Wir...

Copyright @ Karsten Schilling 2013
(Bild anklicken für bessere Ansicht)

... posieren unser ganzes Leben lang, stellen uns so hin wie es die Gesellschaft von uns verlangt, nur damit wir in diese Gesellschaft passen. Damit wir angepasst sind, mitlaufen, ein Rad des gesamten Getriebes sind, welches die Welt am Laufen hält... aber somit sind wir doch auch ein Teil von ihr!?

Wir posieren aber auch um uns darzustellen, groß zu tun, um zu zeigen was wir haben... oder auch nicht. 
Wir können auch die Grenzen dieses Posierens festlegen, zeigen somit wie weit wir gehen um noch Individuum zu sein und zu bleiben, ... aber jeder muss das für sich selbst festlegen.

Freitag, 15. März 2013

Affen-Muffins



Diese ganzen Zutaten brauch man um süsse kleine Affen die man essen kann herzustellen. :o)

Ok, die Springform nicht, (ah und die Pickers Glasur auch nicht *argh*) o.O ... da sind mir einfach nur die Bananen reingehüpft.
Die Muffins habe ich für die Kita gebacken und ich finde für Kinder sind sie super geeignet... schon vom Aussehen sehr ansprechend und da auch Banane drin ist, ein klein bisschen gesund und man kann Obst unterjubbeln. ^^
Meine ersten Muffins die ich auch in meinen Miniofen gebacken habe und da passt leider nicht dieses Muffinblech hinein, sodass ich die Förmchen mit dem Teig einzeln aufs Blech stellen musste und so wurden sie am Ende etws unförmig.. aber die Hauptsache ist ja, sie schmeckten. :o)

Hier noch das komplette Rezept mit tollem Video: Affen-Muffins

Donnerstag, 14. März 2013

Geschenke aus der Küche für Mutti's 50. Geburtstag


Wie schon erwähnt gab es dieses Jahr für die liebe Mama "Geschenke aus der Küche.

1. Rührkuchenbackmischung schön aufgeschichtet im Glas

2. selbstgemachte Beeren-Kiwi-Marmelade

3. selbstgemachter eingelegter Feta

Alle Rezepte habe ich von Chefkoch.de, ich liebe diese Seite und koche immer wieder was aus der riesigen Rezeptdatenbank und bis jetzt hat immer alles geschmeckt. :o)
Auf die Marmelade (achso, hab hier die eigentlichen Erdbeeren durch Tiefkühlbeerenmix ersetzt) bin ich besonders stolz *g*. Ich bin jetzt eine richtige Hausfrau, ich habe Marmelade gekocht. thihihi xD

Dienstag, 12. März 2013

Gegensätze

Copyright @ Robert Wendel 2013

Wochenrückblick 10.KW

~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667...momentan bleibt die Glotze viel aus, eigentlich läuft se nur wenn ich beim sitten bin  ~Gehört~ Fritz FM, Jump FM, diverses von meiner Platte ~Gelesen~ Shades of Grey 3.Teil ~Gegessen~ China Instant Nudeln, Tortellini mit Carbonara-Soße, italienischer Nudelsalat, Sandwich, Buffet vom Mexikaner beim 50.Geburtstag meiner Mum, lecker Kuchen, Zwiebelsuppe mit Käsebaguettscheiben ~Getrunken~ Tee, Cappucino, Wodka-E, Amarula und Ramazotti ~Getan~ meine Drachenfruchtsamen gesäht, babysitten, Haare gefärbt, Affen-Muffins gebacken, Geschenke für Mutti in der Küche zusammen geworfen, Geburtstag gefeiert  ~Gefreut~ viel Familie gehabt ~Geärgert~ Schatz nur knapp 24h gesehen :o( , über Pädagogen die scheiße mit Kindern umgehen ~Gestaunt~ wie weh meine Füsse weh tun können *outsch* ~Gekauft~ einiges an Zutaten für die ganzen selbstgemachten Sachen ~Vorfreude~ nix irgendwie

Leckerschmecker-Kuchen

Montag, 11. März 2013

Monatsbilder Febr '13


Ziemlich verspätet, aber er kommt noch, die Monatsbilder vom Februar.
Wie gesagt, einiges um die Ohren hab ich momentan und dann auch einfach keine Lust was zu bloggen, also habt momntan bisschen Geduld mit mir. ;o)

Von links oben nach rechts unten...
1. Sofa-Nachmittag mit Buch
2. Snack für Zwischendurch beim Warten auf die Tram
3. Volumen im Haar und süsses fürs Quälen beim Locken machen ^^
4. Voll leckere Pizza mit Spinat und Frischkäse und nem Gläsl lecker Wein
5. Die Hausherrin bei Mutti und Stiefpapa

Habt ne schöne Woche und bitte bitte lieber Wettergott, mach das der Frühling endlich kommt und bleibt *.* Ich erfriere sonst, wirklich... ehrlich... :o(

Mittwoch, 6. März 2013

Küchengewusel

Meine liebste Mama hatte am Montag Geburtstag und da ist kommendes Wochenende große Feier zu Ehren ihres 50. :o) 
was schenkt man denn eigentlich seiner Mama immer wieder? Wellnesskörbchen? Gabs schon immer wieder mal, Wellnesshotelzeugs, auch...Musicalbesuch mit dem Liebsten... auch... und große Sprünge kann man ja als Student auch nicht jedesmal machen. Naja und da ihr anderen auf euren Blogs immer mal so tolle "Geschenke aus der Küche" zeigt, vor allem vor Weihnachten war das der Fall, habe ich mal ein bisschen Herrn Google befragt und habe 3 tolle Sachen gefunden. Dafür seht ihr hier auch die Zutaten. Es sind drei verschiedene essbare Geschenke. Nächste Woche gibts dann die Ergebnisse plus Rezepte. Bzw. das Gesamtgeschenk, wenn ichs nicht vergesse zu fotografieren. ^^
Muttis stehen ja auf selbstgemachte Sachen von ihren Kindern und da ist es diesmal nix gebasteltes, sondern was gekochtes und zusammen-geschüttetes. Hihi.

Mein Praktikum und dann noch abends das Babysitten sind ziemlich zeitraubend und so komm ich kaum dazu was zu bloggen... die Monatsbilder kommen aber noch, keine Sorge. :o)
Und auf weitere Schminkbilder warte ich auch noch von der Fotografin, habe ich noch nicht vergessen.

Montag, 4. März 2013

Wochenrückblick 9.KW

~Gesehen~ Berlin T&N, Köln 50667, SouthPark, 2 Filme dessen Namen ich schon wieder, wie so oft, vergessen hab  ~Gehört~ Fritz FM, Jump FM, diverses von meiner Platte ~Gelesen~ Shades of Grey 3.Teil ~Gegessen~ Couscous-Salat, China Instant Nudeln. Käse-Hühnchen-Ei-Sandwich, Quarkkeulchen, Hochzeitssuppe und Buttermilchpfannkuchen, selbstgemachte Pizza, Spinat-Cordon-Bleu + Kartoffeln + Rahmgemüse, Sushi ~Getrunken~ Tee, Cappucino, Apfel-Amaretto, Wodka-E ~Getan~Praxissemester angefangen, babysitten, 2. Date mit dem Zahnarzt, WoW gespielt, Schatz geliebt, Mutti besucht und Pinka geärg... äh geschmust ^^ ~Gefreut~ Sunshine ~Geärgert~ öhm, keine Ahnung ~Gestaunt~ Sonne *.* ~Gekauft~ nichts spannendes ~Vorfreude~ weiß nich genau

Niginug - Orkweibchen Krieger

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...