Montag, 8. Oktober 2012

Tief

Mein Wochenende war anderes als die anderen, manchmal passieren Dinge die man nicht erwartet hätte. Da tun Menschen etwas, was man von ihnen nicht glaubte, das sie es tun, und man fragt sich die ganze Zeit eigentlich nur: Warum? Immer und immer wieder und findet keine richtige Antwort... möchte die Antwort glauben, die derjenige einem schon gegeben hat. Man beginnt an sich zu zweifeln, ob man irgendetwas falsch gemacht hat, etwas hätte anders tun müssen oder nur bemerken müssen. Dann überkommt einem wieder so eine starke Welle, wo man denkt: Ach, was soll der scheiß, ich bin gut, ich bin das was ich bin und super so. Da kann keine andere ran! Wahrscheinlich das richtige Denken, aber im Grunde nur gesund menschlich, wenn man auch Selbstzweifel hat.
Man will aber die Einzige sein und das 100% in allem, denn der andere ist es auch... 100%, ohne Abstriche und so wird er auch behandelt, zumindest sehe ich das so!
Wenn ich Liebe, dann 100% und das bekommt der Gegenüber auch zu spühren! Vielleicht nicht immer ganz offensichtlich, aber oft in kleinen Dingen. 
In einer Beziehung gibt es Höhen und Tiefen... das war wohl mal ein Tief, aber ich hoffe das es das Einzigste dieser Art war!

Kommentare:

  1. Oh je..... das klingt ja nicht so schön. Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe, dass Du einen Weg findest, der für dich passt, um mit der Situation umzugehen. Lass dir dein Selbstvertrauen nicht nehmen!
    Liebste Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt wirklich unschön :( Ich wünsche dir da nur das Beste, dass es bald wieder ganz weit hoch für dich/ euch geht!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...