Mittwoch, 24. Oktober 2012

Pilz-Karotten-Nudelpfanne

Heute hab ich mal wieder was gekocht.
Also, ich koch öfter mal was für mich, aber diesmal denk ich, kann mans auch anschauen und weitergeben zum Essen. ;o)

Tadaaaa!


Ihr braucht: (Menge wie es euch beliebt bzw. wieviel Leute ihr seid)

~ Nudeln eurer Wahl
~ Pilze eurer Wahl
~ Karotten
~ Zwiebeln
~ einen Schuss Sahne
~ Salz, Pfeffer, Paprika, Chilli

Zuerst natürlich die Nudeln kochen (in der Zeit kann man die Pilze und Zwiebel schneiden, sowie die Karotten in Streifen schälen), abgießen, beiseite stellen.
Dann in einer Pfanne die geschnittenen Pilze und die Zwiebel scharf in nem Klecks Butter anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, mal abschmecken ob es ok ist, ansonsten nachwürzen. Karottenstreifen dazu geben und brutzeln lassen bis das Wasser weg is.
Dann das ganze mit einem Schuss Sahne ablöschen und noch weiter braten, dann noch nen guten Schlag Chilipulver drüber und braten bis es die gewünschte Bissfeste hat. Ich lass es gern etwas länger am brutzeln, schmeckt mir. :o)

Vielleicht fragt ihr euch, was die Karotten da sollen. Naja, sie haben ne gewisse Süße und das mag ich. Außerdem werden sie auch nicht matschig, bleiben bissfest.
Hab schonmal Zuchini-Karotten-Nudelpfanne gemacht und fand das auch sehr lecker.

Guten Apo!

Kommentare:

  1. Antworten
    1. *schmunzel*
      Man kann da sicher auch noch Hühnchen-,Putenbrust dazu tun.
      Oder Schinkenwürfel mit rein?
      Irgendwas. :o)

      die Zela

      Löschen
    2. man könnte aber auch die zwiebeln, die karotten und die pilze einfach durch fleisch ersetzen!

      Löschen
    3. Ja, Männer können das sicherlich.
      Ich gehe schwer davon aus, Frauen nicht. ;o)

      die Zela

      Löschen
  2. Also ich finde die Idee toll!
    Wunderbare Alternative zum Standard "Spagetti Bolognese"!! Und ich liebe Pilze!
    ... uh, mir läuft das wasser im Mund zusammen.
    Werde ich nachkochen!! Bitte mehr davon! ;)

    Liebe Grüße
    Ann

    AntwortenLöschen
  3. sieht sehr lecker aus :)

    laugheverydayoflife.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...