Freitag, 20. Juli 2012

Challenge: Idealo

Als ich heute früh so mein Müsli frühstückte und an meinem Capuccino schlürfte stöbberte ich wie meist nebenbei die Blogs durch, die ich verfolge.
Bei Black Cherry bin ich auf ein Gewinnspiel von idealo.de gestossen. 


"Sag idealo wo du diesen Sommer liest"



Die Challenge klingt für mich sehr interessant und es geht um folgendes: 
"Erzähle uns in einem kurzen Artikel auf deinem Blog, wo du an verregneten Sommertagen in deiner Wohnung am liebsten liest und warum dieser Leseplatz für dich so anziehend ist. Sei es im Bett, auf dem Fensterbrett, in der Badewanne oder ganz klassisch im Lesesessel – Wir von Idealo sind wahnsinnig gespannt darauf, wo genau in deiner Wohnung du Zeitreisen erlebst oder dich auf ein Abenteuer begibst." (via <--- Link zum Gewinnspiel)
Zu gewinnen gibt es einen Kindle-Reader und als 2. und 3. Platz je einen Amazon-Gutschein.
Das ist doch was, oder? ^^

Meinereiner liest ja am allerallerliebsten in der Badewanne. Ich liebe baden und wenn ich dann noch lese, kann das schonmal eine Stunde dauern.
Toitoi, ich habe es bisher immer geschafft, jedes Buch trocken wieder aus der Wanne heraus zu bekommen. Gut, wa?
Mein 2.Leseort wäre ganz simple: mein Bett.
Zur Zeit ist es so, das ich immer noch eine halbe Stunde lese, bevor ich schlafe. Das hat den positiven Effekt das ich mir dann weniger noch Gedanken um den vergangen Tag mache, oder was eben grade so aktuell in meinem Leben passiert. Ich mach die Augen zu und das Gelesene schwirrt dann eher noch in meinem Kopf umher.
Da ich zur Uni immer knapp eine halbe Stunde brauche, lese ich auch in der Tram hin und wieder ein bisschen.
Geht es um Sachen FÜR die Uni, bevorzuge ich die Bibliothek. Man kann sich dort am besten konzentrieren und wird nicht von anderen Sachen abgelenkt... wie zum Beispiel das böse Internet. ;o)

Kommentare:

  1. ist vielleicht nicht verkehrt, bis nach der ferienzeit zu warte ;) bin aber gespannt, was du zu berichten hast und was du so gefunden, nachdem du bei primark warst :o)
    VG

    AntwortenLöschen
  2. danke für dein lieben kommi. ja wenn meine mum glück hat darf sie die rückzahlung von den betriebskosten behalten. kann ich nur hoffen das ich für 400€ dann auch was gutes finde. mein vater weigert sich strikt. der will mir unbedingt ein gutschein zu xmas und bday schenken für ne waschmaschine oder n kühlschrank.... ist ja lieb gemeint... aber wenn ich in ne wg ziehe muss ich mich ja nicht um alles kümmern... schließlich bring ich ja shcon das meiste mit (vollständige küchenartikel: töpfe, geschirr, besteck, küchenmaschinen, messer und wohnzimmer bring ich ja auch schon mit rein)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...