Mittwoch, 20. Juni 2012

"Mitten im Leben, Twilight bis das Hirn zerreißt
Raus aus den Schulden, die Made frisst und sie wird reich
Hasst das Auge, den großen Bruder
Wir leben im Überwachungsstaat
Willkommen in der Sackgasse
Willkommen in der Realität"

(Callejon - Blitzkreuz)

Es ist Mittwoch, Bergfest...wieder ist ein Tag dieser Kackwoche um. Aufstehen, arbeiten, bei Regen auf dem Fahrrad ab zur Uni, 4,5h Projektvorstellungen ansehen und zuhören, die eigene mit den Studienkollegen vorstellen, bei Regen und mit größeren Kopfschmerzen als früh schon heim.


Jetzt das neue Album von Callejon. Sie sind bei ihrem Stil geblieben, sehr schön. Gutes Album. <3

Morgen dann nochmal den ganzen Tag Uni, dazwischen nen dummer Freiblock. Wäääh...
Freitag Uni, Gespräch wegen neuem Nebenjob, dann nochmal arbeiten. Normalerweise wollte ich Überstunden abbummeln und gleich heim fahren, aber durch den Urlaub von Kollegen darf die Aushilfe ran. Obwohl eh nix los ist und das schlimmste der Pflanzsaison rum ist. Jeha... -.-'
Aber danach... Abfahrt!!!

Wetter in Berlin ist meinem aktuellen Wohlbefinden angepasst... und wer sagt: Hör uff zu jammern: FUUUUU!!!! :oP



Fragt mich bloss nicht nach den Namen der Blumen! Zitat: "Ich bin hier nur die Aushilfe! Bitte fragen sie meinen Kollegn da hinten! Danke!"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...