Montag, 4. Juni 2012

Grünzeug (aber nix zu essen) Teil II

Sooo... hier kommen die nächsten grünen Monster aus meiner süssen kleinen Einraumwohnung. :o)


Letzten Herbst von einer Freundin ausm Stall bekommen... und.... trallala... bitte runter scrollen...
Letzte Woche strahlte mich diese Blüte an, als ich in die Küche kam... fand ich super ^^
Die Gute habe ich auch von Mum bekommen... hangelt sich jetzt schon von einem Schrank zum anderen in der Küche.
Klein aber Fein, was zum Gucken wenn ich aufwasche. :o)
Wer es simple in der Wohnung haben will... dieses Grünzeug is pflegeleichter als pflegeleicht und vermehrt sich wunderbar, sodass man ganz viel nachpflanzen kann, ohne kaufen zu müssen. ;o) Heißt glaube Sachsengras... hähä *Heimat*

Kommentare:

  1. Di Bilder deiner Blumen sind klasse :)
    Meiner Meinung nach ist nichts schlimmer als Wohnungen/Häuser ohne Blumen ;) Das geht doch gar nicht :D

    Die Körperlotion olive Aloe Vera hatte ich mal in klein, wenn du sie so empfielst, sollte sie vielleicht nochmal eines Tests unterzogen werden ;)
    Danke dafür und LG :) ♥

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder und das mit der Blogaufsicht gefällt mir :) süße katze :)

    Dein Blog gefällt mir,bin Leserin geworden <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und Herzlich Willkommen. :o)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...