Samstag, 21. April 2012

Wochenendseminar

Das Wochenend-Seminar "Sexualpädagogik" wäre geschafft und hier habt ihr 
mal einen Eindruck davon. :oD

Verschönert von einer Mitkomilitonin
Interpretiert selbst :oD
Da ich Bildung und Erziehung in der Kindheit studiere, ging es natürlich um kindliche Sexualität. Ich möchte anmerken das es im ersten Bild nicht darum ging sich lustig über das Arbeitsblatt zu machen, was in der Arbeit mit Kindern verwendet wird! Diese Arbeitsblätter sind wunderbar und hilfreich um Kinder an das Thema Sexualität, vor allem "Mein Körper" heran zu bringen.
Auch ging es um sexuellen Missbrauch wo ich selber ein Referat zu gehalten habe, was ein ernstes Thema ist... gerade was Kinderpornografie angeht, die immer weiter zunimmt! 
Eltern sollten sich bewusst machen, selber präventiv tätig werden zu müssen und sich zu informieren wie sie dies tun können um vorzubeugen.
Außerdem muss man sich bewusst werden, das über 90% der sexuellen Gewalt im eigenen Familien- und Bekanntenkreis stattfindet... und das fängt mit dem oftmals vom Kind eher ungeliebten "Oma-Bussi", sowie abgeschmuse und geknuddl an. Kinder haben ein Recht darauf, NEIN zu sagen. Wenn sie es nicht verbal tun, dann schaut mal genauer hin und beobachtet.

Leute passt auf eure Kinder auf!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...